Grundschule Altenstadt

Wir freuen uns, Sie auf der Homepage der Grundschule Altenstadt begrüßen zu dürfen!

Auf den folgenden Seiten wollen wir Ihnen die Grundschule Altenstadt näher vorstellen.

Sekretariat

Bürozeiten:
Montag und Mittwoch: 7:30 Uhr - 11:15 Uhr
Freitag: 7:30 Uhr - 10:00 Uhr

Telefon: +49 (0) 8861 - 4207
E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailschulealtenstadt-obbbayern

+++ Herzlich willkommen auf der Homepage der Grundschule Altenstadt! +++

Altenstadt, 08.09.2021

 

Liebe Eltern unserer neuen Erstklässler,

 

nächste Woche ist es soweit: Ihr Kind kommt in die Schule!

Wir freuen uns, unsere neuen Erstklässler begrüßen zu dürfen.

 

Folgende Lehrer werden die Klassenleitung übernehmen:

1/2A: Frau Völkl

1/2B: Frau Echter

1/2C: Herr Obermeier

 

Pandemiebedingt gibt es für den 1. Schultag leider wieder Einschränkungen.

Bitte beachten Sie folgende Vorgaben des Kultusministeriums:

1. Die Begrüßung muss in Gruppen stattfinden – bei gutem Wetter vor dem Eingang der Schule, bei schlechtem Wetter in der Turnhalle.

Klasse 1/2A und 1/2B von 8.30-9.00 Uhr

Klasse 1/2C von 9.00-9.30 Uhr. Besonders diese Gruppe bitte ich, nicht früher zu kommen.

Pro Kind können nur die Eltern und ggf. Geschwisterkinder teilnehmen.

Für jede Familie wird es einen Platz geben, der mit Ihrem Namen versehen ist. Dies müssen wir machen, damit ggf. eine Kontaktnachverfolgung möglich ist.

2. Ihr Kind braucht für den 1. Schultag einen negativen Corona-Test, der nicht älter sein darf als 24 Stunden.

Sie würden uns sehr entlasten, wenn Sie diesen am Vortag bzw. in der Früh mit Ihrem Kind in einer Apotheke etc. durchführen lassen würden. Vermutlich ist es sinnvoll, sich dafür zeitnah einen Termin zu reservieren.

Sollte Ihnen das nicht möglich sein, kann ein Selbsttest vor Beginn der Veranstaltung durchgeführt werden. In diesem Fall lassen Sie uns bitte am Montag (13.09.) bis 11.10 Uhr telefonisch wissen, dass Sie diese Testung in Anspruch nehmen möchten.

Für alle Gäste gilt die 3G-Regelung

Alle Personen müssen in geschlossenen Räumen einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Für Ihr Kind genügt eine medizinische Maske oder eine textile Mund-Nasen-Bedeckung.

3. Der Unterricht endet für die Kinder der Klassen 1/2A und 1/2B um 10.00 Uhr,

für die Kinder der Klasse 1/2C um 10.30 Uhr.

Bitte holen Sie Ihr Kind NICHT im Klassenzimmer ab. Die Lehrkraft bringt die Kinder wieder zum Pausenhof.

4. Sie können nach Unterrichtsende gerne Fotos im Innenhof der Schule machen. Ein gemeinsames Klassenfoto machen wir bei gutem Wetter im Freien, wenn die Kinder die Maske abnehmen können.

Trotz dieser Vorgaben, die dem Schutz von uns allen dienen, wünsche ich Ihnen und Ihrem Kind jetzt schon einmal einen wunderschönen ersten Schultag.

 

Sollten Sie im Vorfeld noch Fragen haben, können Sie gerne am Donnerstag und Freitag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr oder am Montag von 8.00-11.30 Uhr im Büro (Tel.: 4207) anrufen.

 

Erinnern möchte ich noch an den 1. Elternabend, der bereits am Mittwoch, 15.9.2021 um 19.00 Uhr stattfindet. Auch hier gilt die 3G-Regelung und die Maskenpflicht.

 

Ich freue mich, Sie alle am Dienstag bei uns an der Schule begrüßen zu dürfen,

Anja Mroß – im Namen aller KollegInnen


Altenstadt, 08.09.2021

 

Liebe Eltern,

ich hoffe, Sie und Ihre Familien hatten eine schöne, erholsame Zeit.

Nächsten Dienstag (14.09.) starten wir wieder in ein neues Schuljahr – hoffentlich ohne Homeschooling oder Wechselunterricht. 

Mittlerweile habe ich die Lehrerzuweisung bekommen.

Folgende Lehrer werden im nächsten Schuljahr eine Klassenleitung übernehmen:

1/2 A: Frau Völkl

1/2 B: Frau Echter

1/2 C: Herr Obermeier

3: Herr Ressl

4: Frau Dolp

Wir müssen uns weiterhin zweimal pro Woche (Mo. und Mi.) testen, momentan noch mit dem bekannten Testverfahren. Wie bisher kann auch ein am Vortag bei einer Apotheke etc. durchgeführter Testnachweis vorgelegt werden.

Bis (vorerst) 01.10.2021 gilt leider wieder eine Maskenpflicht – auch am Sitzplatz. Ausnahmen sind der Sportunterricht und die Zeit während des Stoßlüftens.

Ich bin sicher, dass wir trotz dieser Vorgaben gut ins neue Schuljahr starten können und freue mich, die Kinder wieder zu sehen.

Ihnen alle noch schöne, sonnige restliche Ferientage,

Anja Mroß


Aktuelle Elternbriefe/Informationen:



Termine 2021/22

Schule

Die Grundschule Altenstadt feierte 2016 ihr 60-jähriges Bestehen.

Über die Jahre haben wir uns vergrößert und wieder verkleinert. Miteinander sind wir aber immer gewachsen und haben uns weiterentwickelt.

 

Flexible Grundschule

Seit 2012 sind wir flexible Grundschule. Getreu unserem Motto können wir mit diesem Schulmodell der Herausforderung gerecht werden, dass jeder Schüler, jede Schülerin in dem ihm / ihr  eigenen Tempo wachsen darf. In den Klassen 1 und 2 werden die Kinder in Jahrgangskombinierten  Klassen unterrichtet. Je nach Bedarf und in enger Absprache zwischen den Lehrkräften und den Erziehungsberechtigten kann der Schüler / die Schülerin entweder 1, 2 oder 3 Schulbesuchsjahre in der Eingangsstufe 1/2 bleiben.

Inklusion

Seit 1. August 2016 führt die Grundschule Altenstadt das Schulprofil INKLUSION.
"Inklusion ist ein Prozess und gleichzeitig ein Ziel, menschliche Verschiedenheit als Normalität anzunehmen und wertzuschätzen." G. Staudacher 2008
In unseren Klassen lässt sich wunderschön beobachten, wie Kinder mit und ohne Beeinträchtigung von und miteinander leben, lernen und arbeiten.
In enger Zusammenarbeit mit der benachbarten Schönachschule (SFZ) leben wir Inklusion. Verschiedene Gruppen lernen im gemeinsamen Unterricht und zahlreiche Aktionen bereichern das Schulleben in beiden Schulhäusern.